Erneuerung der Gleisanlagen von Bodenwöhr nach Neubäu

Auftraggeber: DB Netz AG Regionalbereich Süd

Ausführungszeitraum: April 2014 – Mai 2015

Projektbeschreibung:

Die Planungsleistungen umfassten die Erneuerung der Fahrbahn- und der Entwässerungsanlagen mit dem Einbau einer PSS (Planumsschutzschicht). Es wurden alle Leistungen der HOAI (Lph. 1-7) erbracht. Die Stellung des Bauvorlageberechtigten wurde ebenfalls durch S+K erbracht.

Projektumfang:

- Gleiserneuerung mit vollständiger Bettungserneuerung auf einer Länge   von 4.000 m
- Erneuerung der Einfahrtsweichen im Bf Neubäu
- Einbau einer Planumsverbesserung in Form einer PSS und / oder einem Geotextil
- Erneuerung der Durchlässe

  • 150706_Bahngraben_W401
  • 150706_Bahngraben_W401a
  • Plot AP LP_2015-04-17
  • Plot AP QP-2015-04-17